Home - Operatoren www.sqldocu.com
zurück vor



Vergleichsoperatoren


Beschreibung
top
Mit Vergleichsoperatoren wird eine Bedingung überprüft. Zwei Werte (Operanten) werden miteinander verglichen. Diese Operanten können sein: Vergleichsoperatoren liefern entweder "true" oder "false" je nachdem ob die Bedingung erfüllt ist oder nicht. Mit logischen Operatoren können mehrerer Bedingungen kombiniert (man sagt auch verknüpft) werden. Verwendet werden diese Bedingungen in der WHERE Klausel, die von den SQL Befehlen SELECT, UPDATE und DELETE unterstützt werden. Beim Arbeiten mit alpha nummerische Zeichen (Zeichenketten) wird hauptsächlich die Vergleichsoperatoren =, <> und der LIKE Operator verwendet. Mit dem LIKE Operator lassen sich auf einfache Weise "REGULÄRE AUSDRÜCKE" formulieren.


Syntax
top
Operant1 Vergleichsoperator Operant2

  Vergleichsoperator
Beispiele:
SELECT vorname FROM emailadressen WHERE gewicht = 48
UPDATE emailadressen SET vorname='Katherina' WHERE nachname='Auer'
UPDATE emailadressen SET gewicht=49 WHERE vorname= 'Kati' AND nachname='Müller'
SELECT vorname, gewicht FROM emailadressen WHERE
             gewicht = (SELECT MIN(gewicht) FROM emailadressen) (siehe Subqueries)

Beispiel Tabelle:
top
Sie wird in mehreren Beispielen verwendet um SQL besser darstellen zu können.
TabelleName: emailAdressen
Die Tabelle emailAdressen besteht aus 4 Spalten und 5 Reihen
Spalte1 hat den Namen vorname.
Spalte2 hat den Namen nachname
Spalte3 hat den Namen email
Spalte4 hat den Namen gewicht

Spaltenname vorname nachname email gewicht
Reihe 1 Michaela König michi@yahoo.de 71
Reihe 2 Kati Müller kati@hotmail.com 48
Reihe 3 Conny Schmid conny3@hotmail.com 63
Reihe 4 Linda Becker linda@hotmail.de 56
Reihe 5 Kati Auer kati@gmx.de 52



Suche nach exaktem Wert
top
SELECT vorname, gewicht FROM emailAdressen
WHERE gewicht = 63

Es werden nur jene Zeilen angezeigt, in der die Spalte gewicht den Wert 63 enthält.

Ergebnistabelle:
Conny 63

SELECT vorname, nachname FROM emailAdressen
WHERE vorname = 'Kati'

Hier ist Operant2 ein alpha nummerischer Wert (Zeichenfolge). Zeichenfolgen müssen immer zwischen einfachen oder doppelten Hochkommas stehen. Beachte, dass zwischen Gross und Kleinschreibung unterschieden wird (CASE SENSITIV).

Ergebnistabelle:
Kati Müller
Kati Auer

Tabelle emailAdressen anzeigen
PHP Syntax     PERL Syntax


Suche nach grösserem Wert
top
SELECT vorname, gewicht FROM emailAdressen
WHERE gewicht > 56

Es werden nur jene Zeilen angezeigt, in denen die Spalte gewicht einen grösseren Wert als 56 enthält.

Ergebnistabelle:
Michaela 71
Conny 63

SELECT vorname, nachname FROM emailAdressen
WHERE vorname > 'Kati'

Hier ist Operant2 ein alpha nummerischer Wert (Zeichenfolge). Werden 2 Zeichenfolgen miteinander verglichen, werden zum Vergleich die ASCII Werte der einzelenen Zeichen herangezogen. Daher macht diese SQL Anweisung wenig Sinn. Wird nach Zeichenfolgen gesucht wird meist der LIKE Operator verwendet.

Tabelle emailAdressen anzeigen
PHP Syntax     PERL Syntax


Suche nach grösser oder gleichem Wert
top
SELECT vorname, gewicht FROM emailAdressen
WHERE gewicht >= 56

Es werden nur jene Zeilen angezeigt, in denen die Spalte gewicht einen gleichen oder grössern Wert als 56 enthält.

Ergebnistabelle:
Michaela 71
Conny 63
Linda 56

SELECT vorname, nachname FROM emailAdressen
WHERE vorname >= 'Kati'

Hier ist Operant2 ein alpha nummerischer Wert (Zeichenfolge). Werden 2 Zeichenfolgen miteinander verglichen, werden zum Vergleich die ASCII Werte der einzelenen Zeichen herangezogen. Daher macht diese SQL Anweisung wenig Sinn. Wird nach Zeichenfolgen gesucht wird meist der LIKE Operator verwendet.

Tabelle emailAdressen anzeigen
PHP Syntax     PERL Syntax


Suche nach kleinerem Wert
top
SELECT vorname, nachname, gewicht
FROM emailAdressen
WHERE gewicht < 56

Es werden nur jene Zeilen angezeigt, in denen die Spalte gewicht einen kleineren Wert als 56 enthält.

Ergebnistabelle:
Kati Müller 48
Kati Auer 52

SELECT vorname, nachname FROM emailAdressen
WHERE vorname < 'Kati'

Hier ist Operant2 ein alpha nummerischer Wert (Zeichenfolge). Werden 2 Zeichenfolgen miteinander verglichen, werden zum Vergleich die ASCII Werte der einzelenen Zeichen herangezogen. Daher macht diese SQL Anweisung wenig Sinn. Wird nach Zeichenfolgen gesucht wird meist der LIKE Operator verwendet.

Tabelle emailAdressen anzeigen
PHP Syntax     PERL Syntax


Suche nach kleiner oder gleichem Wert
top
SELECT vorname, gewicht
FROM emailAdressen
WHERE gewicht <= 56

Es werden nur jene Zeilen angezeigt, in denen die Spalte gewicht einen gleichen oder kleineren Wert als 56 enthält.

Ergebnistabelle:
Kati Müller 48
Linda Becker 56
Kati Auer 52

SELECT vorname, nachname
FROM emailAdressen
WHERE vorname <= 'Kati'

Hier ist Operant2 ein alpha nummerischer Wert (Zeichenfolge). Werden 2 Zeichenfolgen miteinander verglichen, werden zum Vergleich die ASCII Werte der einzelenen Zeichen herangezogen. Daher macht diese SQL Anweisung wenig Sinn. Wird nach Zeichenfolgen gesucht wird meist der LIKE Operator verwendet.

Tabelle emailAdressen anzeigen
PHP Syntax     PERL Syntax


Suche nach ungleichem Wert
top
SELECT vorname, gewicht
FROM emailAdressen
WHERE gewicht <> 56

Es werden jene Zeilen angezeigt, in denen die Spalte gewicht einen Wert ungleich 56 enthält.

Ergebnistabelle:
Michaela 71
Kati 48
Conny 63
Kati 52

SELECT vorname, gewicht
FROM emailAdressen
WHERE vorname <> 'Kati'

Manche RDBMS unterstützen neben dem Operator <> zusätzlich die
Vergleichsoperatoren !=, ¬=. Alle 3 Operatoren sind gleichwertig, allerdings entspricht nur <> dem ANSI Standard.
Es werden jene Zeilen angezeigt, in denen die Spalte vorname einen Wert ungleich Kati enthält.
Beachte: Zeichenketten müssen zwischen Hochkommas stehen. Wird nach Zeichenfolgen gesucht wird oft der LIKE Operator verwendet.

Ergebnistabelle:
Michaela 71
Linda 56
Conny 63

Tabelle emailAdressen anzeigen
PHP Syntax     PERL Syntax


top